"Blerch" wird bald ein neues Trendwort sein

The Oatmeal ist eine Website1 mit sehr treffenden und lustigen gezeichneten Geschichten. Mit circa fünf Millionen Besuchern auf seiner Website kann von einer der erfolgreichsten Comicsites gesprochen werden.

In meinem Büro hängen drei Plakate von "The Oatmeal"

  • "How A Webdesign Goes Straight To Hell"2 ist ein Muss für The Oatmeal Fans die im Webdesign arbeiten. Es wird herrlich der Verlauf eines Projekts mit einem normalen Kunden beschrieben
  • Da mein Büro ein Coworking Space34 ist, habe ich natürlich auch das Comic "Why working at home is both awesome and horrible"5 in dem etwas übertrieben die Vorteile des Homeoffice den Nachteilen gegenübergestellt werden. Das schöne daran: Mit Coworking verbindet man die positiven Aspekte beider Welten, und das kann ich anhand des Comics sehr gut erklären.
  • Das dritte ist "15 Things Worth Knowing About Coffee"6 und für mich als Nicht-Kaffee-Trinker relativ uninteressant, aber es sind spannende Fakten und passt super neben die Kaffeemaschine.

Bevor ich zur Ankündigung des Buches kommen kann7, musst du dir einen weiteren Comic ansehen8. Er ist mehrseitig (6 Seiten) und handelt vom "Blerch". Eigentlich davon, dem Blurch davon zu laufen. (Der Link war beim ersten Blerch, also klick drauf, genieße und komm dann zurück. Ich warte.)

 

Jetzt kommt es: Es gibt ein ganzes Buch zum "Blerch"9 welches am 30. September 201410 erscheint. 140 Seiten über den Blerch - wird es ein Motivationsbuch? Ein Buch für Marathonläufer? Ich glaube, es wird vor allem ein erfolgreiches Buch. Zur Veröffentlichung des Buches wird es ein Rennen geben: "Beat the Blerch". Als Blerch verkleidete Menschen jagen dich durch den Marathon - das klingt sehr witzig. Wenn 'Carnation, Washington' nicht so weit wäre, würde ich mir das überlegen, alleine schon um den Menschen hinter den Comics kennen zu lernen.

So bleibt mir nur ein Video anzusehen, in dem dieser Mensch auftritt und in fünf Minuten erzählt, wie er es schafft, so viele Menschen auf sich aufmerksam zu machen.

Was hältst du von den Comics? Hast du was dabei was gelernt? Hast du einen Blerch?

EDIT: Fußnote 7 zur Erklärung hinzugefügt