No Wifi - Pretend it's 1993!

No Wifi, Talk to each other!, Call your mom!, Pretend it's 1993!, Live

Dieses Bild wurde auf Facebook geteilt. In dieser Art gab es schon mehrere Bilder und Aussagen. Ich finde diese nicht richtig.

  • "NO Wifi"
    Danke für den Hinweis, an dieser Stelle kann ich ja weitergehen und mir ein anderes Restaurant suchen. Diese Negativwerbung lege ich als Ehrlichkeit aus. Aber eine gute Sache ist "kein WLAN" nicht! Die danach folgenden Belehrungen gefallen mir dagegen überhaupt nicht und bringen mich dazu, schneller von diesem Restaurant weg zu laufen.
  • "Talk to each other!"
    Wenn ich alleine unterwegs bin, sagt mir dieser Satz auch, dass ich hier nicht willkommen bin. Danke dafür.
    Bin ich nicht allein unterwegs, dann werden wir sicherlich miteinander reden. Wenn wir dabei zwischendurch unsere Mails checken wollen, über irgendwelche Kanäle unsere anderen Freunde zu uns dirigieren wollen, eine Wissenslücke die im Gespräch aufkommt direkt füllen wollen, dann soll das bitte unsere Entscheidung bleiben. Schon mal darüber nachgedacht, dass wir über das Internet Kommunikation betreiben? Also eigentlich führen wir die Aufforderung "Redet miteinander" gerade über das Internet ständig1 aus.
  • "Call your MOM!"
    Meine Mom ist auf WhatsApp und textet mich von dort aus zu. Ich soll zurück schreiben? Wifi an!
  • "Pretend it's 1993"
    Wenn ich mir die Katastrophenliste anschaue, dann frage ich mich, ob das eine gute Idee ist. Der Schildschreiber möge bitte mal so tun, als wäre er im heute angekommen. Aber wenn er erklärt, warum gerade 1993, dann können wir gerne mal eine Revival-Party machen. Gabs da gute Musik?
  • "Live"
    Das tue ich. Danke für die Erinnerung. Lieber Schildschreiber, nun kümmere dich um das WLAN, damit
    • ich meiner Mutter die neusten Bilder von meinem Enkel schicken kann
    • wir vll. sogar einen Videochat anwerfen, damit Sie ihm beim ersten Restaurantbesuch beobachten kann
    • ich meiner Verwandschaft und meinen Freunden in der ganzen Welt sagen kann, Sie sollen einen wunderbaren Tag haben
    • ich die 4 anderen zahlenden Gäste (meine Freunde) in dein Restaurant lenken kann
    • ich dir nach dem Essen eine gute2 Bewertung geben kann und damit dir mehr Gäste bringen kann
    • ich mir beim Essen Theaterkarten buchen kann, für dieses tolle Theaterstück das ich mir so gerne noch ansehen wollte
    • ...

 

Bitte lass mich entscheiden, was ich mit meiner Zeit anfange. Du hast kein Wifi, bist zu geizig dafür? Danke für den Hinweis,  positiv ist das nicht. Aber, soviel Respekt muss sein:

Netter Versuch. Nice Try.

  • 1. Es liegt in deiner eigenen Verantwortung, Enstpannungspausen einzulegen. Bitte schreibe mir nicht vor, wann ich was tun soll (außer du bist meine Mutter). :)
  • 2. wenn dein Essen und Service es verdient haben